Bauprojekt SteinerBus

Das erfreuliche Kundenaufkommen der letzten Jahre, bedingte nicht nur den Erwerb zusätzlicher Fahrzeuge, sondern auch die Anschaffung grösserer Busse. Lange schon genügte die vorhandene Einstellfläche nicht mehr.

Zur Zeit sind wir über vier Standorte verteilt. Ein Zelt, im Ort Weissenstein, ist sogar nur für eine begrenzte Dauer bewilligt.

Seit 2004 suchen wir unentwegt nach einem neuen Standort, um die Postautos möglichst  zentral einstellen zu können.

Das aktuelle Projekt ist sowohl von der Lage her optimal wie auch aus raumplanerischer Sicht: Es befindet sich mitten im Liniennetz des Raumes Frienisberg und ist somit optimal gelegen. Dazu grenzt es an eine Siedlung, ohne diese zu behindern und ist daher gut erschlossen. Zudem werden keine landschaftlich heiklen Anlagen tangiert.

Die Einstellhalle gibt Platz für die benötigte Anzahl Postautos, eine Wasch- und Tankanlage sowie entsprechende Büro- und Personalräume.

Die Umzonung sichert der Gemeinde Meikirch, den Standort des öffnetlichen Verkehrs in Frienisberg zu haben.

Die Firma SteinerBus AG bedankt sich herzlich bei der Bevölkerung der Gemeinde Meikirch für das positive Abstimmungsresultat im Dezember 2013!

Die Baubewilligung ist nun seit Dienstag 19.Juli 2016 rechtskräftig ! Ein grosser Schritt für die Firma und Mitarbeiter !

Im Herbst 2016 wird voraussichtlich mit den Bauarbeiten begonnen.

Copyright © 2015 - 2017 | SteinerBus AG · Gehracker 2 · 3042 Ortschwaben · Tel. +41 31 829 12 53